Schulkultur

Lobpreis

Gottes Gegenwart ist unser größter Schatz und bleibt unser Hauptfokus. Die persönliche Begegnung mit Gott und seiner überwältigenden Liebe verändert uns. Wenn wir Gott aus ganzem Herzen anbeten, im Geist, in eigener Sprache und im prophetischen Lobpreis, erleben wir wahre Freiheit. Wir erfahren hautnah was es heißt ein Kind Gottes zu sein und vertiefen unsere Liebesbeziehung mit König Jesus. Lobpreis ist weit mehr als Lieder zu singen, es ist die Einstellung unseres Herzens, es ist ein Lebensstil.

Kreativität

Wir sind im Ebenbild des kreativen Gottes geschaffen, daher ist jeder Mensch auf einzigartige Weise kreativ. Der kreative Prozess ist die Einladung Gott neu zu erleben, sei es durch Tanz, Schreiben, Malen, Musik, Schauspiel oder innovative Ideen. In Partnerschaft mit dem Heiligen Geist wird unsere Kreativität zum Ausdruck Seiner Herrlichkeit. Frei von Religiosität, in intimer Beziehung mit Gott, entdecken wir ungeahnte Gaben, erschaffen Kunstwerke die Seine Gegenwart tragen und dadurch anderen zur Begegnung werden.

Bibel

Die Bibel ist unser Fundament und die Einladung Gott in seinem lebendigen Wort zu begegnen. Mit Hunger und Leidenschaft lernen wir die Bibel zu studieren, Wahrheit zu verstehen und selbst Offenbarungen zu empfangen. Wir sind begeistert und möchten andere begeistern eine gesunde Theologie zu entwickeln, um das gelernte Bibelwissen umzusetzen und auszuleben. In Offenheit und respektvoller Diskussion wachsen wir in unserem Bibelverständnis.

Authentisch leben

Unser Leben ist unsere Predigt, daher legen wir großen Wert darauf gesunde Beziehungen zu leben, selbstverantwortlich zu handeln und im Miteinander uns mutig  verletzlich zu zeigen. Wir lernen was es heißt eine selbstbewusste Person zu sein, Grenzen zu setzen, sich zu kennen und zu lieben. In Gemeinschaft erleben wir Mitgefühl und Empathie und werden durch liebevolle Ermutigung an unser eigentliches Potenzial erinnert. Wir pflegen tiefe Freundschaften in denen wir uns ehrlich und verwundbar zeigen und dadurch gekannt und verstanden werden.

Prophetie

In Gottes Augen ist jeder Mensch ein Schatz. Durch die prophetischen Gaben können wir Menschen durch Seine Augen sehen. Wir suchen nach dem Wertvollen in anderen, um sie zu stärken und zu ermutigen. Prophetische Eindrücke schaffen Klarheit, bringen Veränderung und öffnen die Tür für tiefe Begegnungen. Wir achten und hören auf Gottes Stimme (auch in Träumen und Visionen) und sind stets bereit prophetischen Worten und Impulsen nachzugehen.

Kultur des Glaubens

Wir leben in enger Freundschaft mit dem Heiligen Geist. Das Entdecken und Ausleben der Geistesgaben ist Teil unseres Lebensstils. In voller Überzeugung beten wir kontinuierlich für Heilung und Befreiung, denn Sein Wort ist realer als unsere Erfahrungen. In mutigem Gehorsam sind wir bereit dem Heiligen Geist zu folgen und Risiken einzugehen. Geprägt von tiefem Vertrauen zu Gott stehen wir fest auf Seinen Verheißungen und sind davon überzeugt: Mit Gott ist nichts unmöglich.

Kultur der Ehre

Unsere Bereitschaft zum Dienen, auch dann wenn es keiner sieht, kommt aus dem Überfluss unserer Liebesbeziehung mit Jesus. Seinem Beispiel folgen wir. Wir sehen Situationen mit Weitblick und ergreifen selbst die Initiative. Sensibel für die Leitung des Heiligen Geistes, dienen und leiten wir mit Demut, stets bedacht darauf Ihn zu ehren. Durch kontinuierliche Wertschätzung, gegenseitiges Ermutigen und Feiern von Erfolgen bauen wir einander auf und stärken unsere Gemeinschaft.